Normalbetrieb in KiTas für Ende Juni angekündigt

Nach Äußerung der Kultusministerin und des Ministerpräsidenten ist die Rückkehr zum Normalbetrieb ab Ende Juni möglich. Möglich machen dies die Zwischenergebnisse einer Studie der Universität Heidelberg, wonach von Kindern ein geringes Infektionsrisiko ausgehen soll. Wir können davon ausgehen, dass diese Absichtserklärung umgesetzt wird. Ganz offen sind noch die Rahmenbedingungen und Hygienevorschriften sowie das Vorgehen bei Ausfall von Fachkräften, die den Risikogruppen angehören. Vermutlich werden die aktuellen Regelungen Bestand haben.

Hier die Pressemitteilung aus dem Kultusministerium vom 29.05.2020:

Hier über die Studie der Universitätsklinikums Heidelberg

Kommentare sind geschlossen.